Muslimische Schüler fordern Mord an Christen

90 Prozent ihrer Schüler sind Ausländer. Was diese Schulleiterin von jungen Muslimen zu hören bekommt, ist schockierend. Jetzt packt sie aus!

Aufkleber – Hier bestellen!
Diesen Artikel teilen:

2 Gedanken zu „Muslimische Schüler fordern Mord an Christen

  • 13. Januar 2017 um 16:32
    Permalink

    sie sind da…seit rund 40 Jahren…die Türken. Die größte islamische Ausländer-Gruppe in deutschen Landen. Anfänglich hieß es: die sind doch ruhig, sogar freundlich…

    Bereits damals warnte ich davor, dass sie sich vermehren und je mehr sie werden, umso fordernder und damit auch aggressiver werden sie…die Ereignisse geben mir recht..die Kriminalstatistik zeigt die bittere Wahrheit.

    Doch dies reichte nicht. Eine Verschärfung der Lage musste her und eine Verstärkung der muselmanischen Parallelwelt…Die als Flüchtlinge getarnten islamischen Invasoren.

    Weder Integration und schon gar nicht Assimilation sind in diesen 40 Jahren erreicht worden…wer den Koran, den wahren Koran, kennt, der wusste dies von Anfang an.

    Was sich an den Schulen abspielt, dort wo die Kinder der Muselmanen stark vertreten sind, dass dürfte und könnte viele Deutsche davon abhalten selber Kinder zu bekommen, die sie dann dieser fremdländischen Gewalt aussetzen müßten.

    Es sieht böse aus. In Bundesländern in denen der rot-grüne, der antideutsche Charakter die überhand hat, braucht es keine muselmanische Mehrheit um die deutschen Kinder zu foltern.

    Gender-Ideologie, Sex-Sucht und Homo-Verehrungen, Geschlechterwahl ab vier Jahren…sind nur einige Beispiele der Neuen Lehrer-Generation.

    Dazu kommt eine umfassende antideutsche Schulung….

    Böse Zeiten…

     

  • 13. Januar 2017 um 13:21
    Permalink

    Islamisten raus aus Europa ! So oder es wird einen Krieg auf Europäischem boden geben  …

Kommentare sind geschlossen.