Paris: Islamist niedergeschossen

Offenbar einer der dümmsten Islamisten der Welt hat am Pariser Louvre mit einer Machete ausgerechnet eine Gruppe von Polizisten und Soldaten angegriffen und dabei „Allahu Akbar“ gerufen. Ein Soldat schoß den Mann nieder, bevor er Unheil anrichten konnte. Er wurde schwer verletzt.

Foto: Symbolbild eines dummen Islamisten

Diesen Artikel teilen: